Riskante Moderne Die Deutschen und der neue Kapitalismus

Author: Paul Nolte

Year: 2006

Publisher: Beck

ISBN: 3406540848

Gib Gas Bürger, vergiß dein Nutellabrot
Von Andreas Rosenfelder
FAZ

16. März 2006
Einen besseren Werbepartner als Paul Nolte hätte sich die Moderne nicht wünschen können. Wenn ausgerechnet ein Historiker seine Hand ins Feuer legt für eine Epoche, die im Namen des Neuen nicht zuletzt die historische Deckung aufgibt, dann kann diese Epoche so gefährlich nicht sein – selbst wenn Nolte sein Buch „Riskante Moderne” nennt, als wolle er das Klischee des bloß mit dem Staub der Jahrhunderte vertrauten Geschichtswissenschaftlers zerstreuen und die Spielernatur seiner mit Prognosen üblicherweise zurückhaltenden Zunft anstacheln.

siehe auch: DIE ZEIT 16.03.2006 Nr.12
Vorsicht, Risiko! Der Historiker Paul Nolte liest unserer Gesellschaft gehörig die Leviten – aber wo bleibt die Analyse? Von Warnfried Dettlingund einen Überblick der Rezensionen in single-generation

Please rate this