Mis libros: Ana Karenina - de Leon Tolstoi

Wiederzuentdecken ist ein unvergessliches Meisterwerk in hervorragender Neuübersetzung und ein mitreißender, zutiefst bewegender Roman in neuem Glanz!

Anna Karenina ist eine wundervolle junge Frau. Sie scheint alles zu besitzen, was glücklich macht. Seit Jahren aber lebt sie in einer monotonen Ehe.

Dann tritt der glanzvolle Offizier Graf Wronskij in ihr Leben, und sie opfert alles: den Mann, den Sohn, sogar die Achtung der Gesellschaft, in der sie lebt.

Doch ihre bedingungslose Liebe scheitert und führt zu Eifersucht, Hass und Verzweiflung. Die Tragödie einer Frau wird bei Tolstoi zu einem unerbittlichen Gesellschaftsporträt im Russland des 19. Jahrhunderts und zugleich zu einem Charakterbild von unerreichter psychologischer Feinheit. Rosemarie Tietze, der es gelingt, ihre Übersetzungen immer wieder „zu einem Kunstwerk eigenen Ranges“ (Begründung zum Voß-Preis) zu machen, hat dem Meisterwerk eine moderne Gestalt gegeben und es mit Nachwort und Kommentaren versehen.

Lew Tolstoi wurde 1828 geboren, er starb am 20. November 1910. Tolstoi zählt zu den bedeutendsten Autoren der Weltliteratur.

Please rate this