Die Stimme Portugals: Literaturnobelpreisträger José Saramago gestorben – Autoren – Feuilleton – FAZ.NET

Der portugiesische Nobelpreisträger José Saramago ist tot. Nach portugiesischen Medienberichten starb er am Freitag im Alter von 87 Jahren auf der spanischen Kanaren-Insel Lanzarote. Saramago hatte 1998 den Literaturnobelpreis bekommen.

18. Juni 2010

Zum Todeszeitpunkt sei seine Ehefrau und Übersetzerin Pilar del Río bei ihm gewesen. José Saramago habe eine ruhige Nacht verbracht. Nach dem Frühstück habe er sich mit seiner Frau unterhalten. Plötzlich habe er sich unwohl gefühlt und sei kurz darauf gestorben, hieß es weiter.

Please rate this