» WP-Plugin: Edit-N-Place

für das schnelle Editieren von Artikeln muss man nicht in die Admin-Oberfläche wechseln, sondern kann mit dem WordPress-Plugin Edit-N-Place via AJAX den Artikel auf der Startseite die Änderungen vornehmen. Ist nur einen kleinen Tick bequemer, als den klassischen edit-Link zu nutzen [WP-Funktion edit_post_link(’(editieren)’);]. Wie es ausschaut? Einfach aufs Thumbnail klicken 😉

via basicthinking.de/ und Max Webmaster

Please rate this