Eine alternde Schauspielerin (Hannelore Elsner) legt vor laufender Kamera (als Kameramann von ihr auf der Straße verpflichtet: Wanja Mues) eine Lebensbeichte ab, teils in direkter Ansprache an ihren Entdecker und Lebensgefährten. In diesem etwa 90-minütigen Monolog beschreibt sie die Höhe- und Tiefpunkte ihrer Karriere und ihres Lebens, bevor sie sich in ein neues Leben aufmacht.

Drehbuch: Bodo Kirchhoff

Published March 1st 2003 by Hoffmann & Campe (first published 2003)

Original Title Mein letzter Film

ISBN 3455303331 (ISBN13: 9783455303339)

Edition Language German

literaturkritik.de/ Atemloser Monolog – Bodo Kirchhoff beweist, dass Bücher zum Film keinesfalls langweilen müssen von Oliver Georgi Letzte Änderung: 21.11.2016 – 18:43:34

Erschienen am: 01.07.2003

Please rate this