derStandard.at

Impress bekommt Multi-Bildschirm-Modus – Quickstarter für Linux – Besserer HTML-Export in Calc

Mit der bereits dritten Release des Jahres kann die freie Office-Suite OpenOffice.org aufwarten. Im Gegensatz zu früheren Releases ist man dieses Mal auch im Zeitplan geblieben, so kann OpenOffice.org 2.1 noch vor dem Jahreswechsel mit einer Reihe von Neuerungen aufwarten.

[Testen – futurezone.orf]

Please rate this