Dieses Wochenende finden wieder einmal die Chemnitzer Linuxtage statt. Wer sich jetzt noch nicht an der dortigen Technischen Universität befindet kann virtuell am eigenen Schreibtisch dabei sein. Die meisten Vorträge werden vom Radio UNICC als Livestreams in das Internet gestellt. Zum Mitschneiden empfiehlt sich Streamripper. Sämtliche Streams werden auch nach der Veranstaltung verfügbar sein.

[via linuxlog.de]

Please rate this