SchlagwortWeblog

WordPress optimal anpassen per wp-config.php No ratings yet.

7. Mai 2015
von Andreas Hecht
Als WordPress-Nutzer wissen Sie natürlich, dass Sie das Layout Ihrer WordPress-Webseite durch verschiedene Themes immer wieder neu gestalten und auch eigene Themes erstellen können, wenn Sie eine vollständig personalisierte Webseite haben möchten. Doch nicht nur das Aussehen, sondern auch Teile der Konfiguration können recht einfach per wp-config.php geändert werden. In diesem Artikel werden wir einen genaueren Blick auf diese Datei werfen. Ich werden Ihnen zeigen, was man konfigurieren kann und wovon man besser die Finger lassen sollte, wenn man nichts kaputt machen möchte.

WP-Config sicher ändern

Please rate this

WordPress version 3.5 released No ratings yet.

WordPress gibt es ab sofort in einer neuen Version (3.5). Für Blogger wird es nun wieder ein Stück einfacher und schöner ihre Internetauftritte mit Medien zu bestücken. Neben den Änderungen im Hintergrund gibt es ein neues Standard-Theme, das die Funktionen des responsive Design beherrscht. 

WordPress gibt es ab sofort in einer neuen Version. (Bild: wordpress.org)

 

Quelle: netzwelt.de

Please rate this

WordPress 2.9.1 released No ratings yet.

WordPress › Download

The latest stable release of WordPress (Version 2.9.1) is available in two formats from the links to your right. If you have no idea what to do with this download, we recommend signing up with one of our web hosting partners that offers a one click install of WordPress or getting a free account on WordPress.com.

http://wordpress.org/extend/plugins/simple-tags/

!!!broken!!!

Please rate this

WordPress themes – das Verzeichnis No ratings yet.

Offizielles Verzeichnis für WordPress-Themes » Peruns Weblog

Nun gibt es endlich ein offizielles Verzeichnis für WordPress-Themes. Ähnlich wie das Plugin-Verzeichnis liegt das auf der WordPress.org-Seite und soll den Themes-Autoren und den Themes-Nutzern eine zentrale Anlaufstelle bieten.

Please rate this

WordPress 2.6 released No ratings yet.

WordPress › Blog » WordPress 2.6

By Matt. Filed under Releases.

I’m happy to announce that version 2.6 of WordPress.org is now available, almost a month ahead schedule. Version 2.6 “Tyner,” named for jazz pianist McCoy Tyner, contains a number of new features that make WordPress a more powerful CMS: you can now track changes to every post and page and easily post from wherever you are on the web, plus there are dozens of incremental improvements to the features introduced in version 2.5.

Please rate this

WordPress themes No ratings yet.

WordPress-Themes verstehen 1 » Peruns Weblog

WordPress Mit diesem Artikel werde ich eine kleine Artikel-Serie starten in der ich den Aufbau der WordPress-Themes beschreibe. Speziell in diesem Artikel werde ich etwas Theorie einbringen und vor allem Begriffe aus dem Bereich der WordPress-Themes erklären. An der einen oder anderen Stelle wird ich auch auf Einsteiger-Themen eingehen, der erfahrene WordPress-Nutzer möge mir dies verzeihen. Aber ich würde ungern, die Leser mit etwas weniger Erfahrung aussperren. Im zweiten Teil werde ich das Classic-Theme erklären und im dritten Teil den Aufbau dieses Weblogs.

und Teil 2

Please rate this

WordPress und der Erfolg No ratings yet.

Medienpraxis.ch » WordPress, aber…

WordPress ist ein gutes Beispiel für ein Open-Source-Erfolgsprojekt. Mittlerweile hat sich WordPress als Quasi-Standard durchgesetzt. Aktuell hat Wolfgang Sommergut sein bekanntes Weblog in die WordPress-Welt transferiert. Weshalb er Movable Type den Rücken kehrte, beschreibt er in einem Artikel ausführlich…

Aber: WordPress wird zunehmend komplexer (sprunghafte Änderungen), anforderungsreicher und fetter. Es stellt sich die Frage, inwieweit der Support-Background der WordPress-Community mit dieser Entwicklung Schritt halten kann. Nach meiner Einschätzung – und nach Sichtung der Support-Foren – hat der Umstieg auf WordPress 2.2 zu zahlreichen Überforderungen geführt. Dazu auch Peruns-Meinung

Please rate this

css-based webdesigns in 2006 No ratings yet.

50 Beautiful CSS-Based Web-Designs in 2006 | Smashing Magazine

2006 was rich on creative, beautiful and unusual design concepts. We’ve seen a lot of whitespace, many examples of readable and usable text-design, badges, stars, rounded corners, shapes, gradients, mirror and 3D-effects – just name it. Let’s take a close look at some of the most beautiful designs we’ve seen in 2006.

[via Dr. Web Weblog]

Please rate this

weblogs & podcasts zum Thema Politik No ratings yet.

[es muß ja nicht gleich Habermas sein, der als Vergleichsstütze herangezogen wird. Gut gemacht!! via media-ocean oder auch Schockwellenreiter]

Please rate this

ff – drag de go No ratings yet.

Basic Thinking Blog » Firefox-Plugin: Drag de Go

prima Plugin, insb. mit einem nützlichen Feature, das ich so nur von Maxthon (einem super beliebten Browser in Asien) kannte: Link anklicken, nicht loslassen und kurz nach oben ziehen, schon geht der Link in einem neuen Tab auf. Das erhöht die Usability ungemein, wenn man gerne mit mehreren Tabs arbeitet. Klar geht das mit dem Mitteltaste, das ist bei FF eingebaut. Aber FF kann nicht variieren: Wenn man die Tabs im Hintergrund öffnen möchte, kann man das ebenso einstellen wie auch das Öffnen im Vordergrund. Man legt die Richtung des Ziehens fest und kann zB Links im Vordergrund auf left und Links im Background auf right öffnen lassen. Mit Drag de Go kann man noch viel mehr anstellen, als nur Links zu öffnen::

[ausprobieren, und fertig, nützlich ist es auch noch: nicht nur, dass die Links aus einer Seite zum Öffnen einfach in die Leiste ziehen, es lassen sich auch Seiten, Bilder, Dateien per Maus speichern ….]

Please rate this

Foucault & Habermas? No ratings yet.

sozlog » Blog Archive » Foucault ein verkappter Habermasianer?

Auf crookedtimber hat sich angeregt durch einen Beitrag von Henry Farrell eine Diskussion darüber entsponnen, ob Foucault ein verkappter Habermasianer war. Daraufhin haben sich noch viel mehr verkappte Habermasianer gemeldet und ein wenig den herrschaftsfreien Diskurs geübt.

Eine Wissenschaftler-Gruppe aus Dänemark, Norwegen und Iralnd bietet ein informatives und aktuelles Habermas-Forum mit jeder Menge Texten und Links zu Habermas und seinem Werk an.

[guter Hinweis, ]

Please rate this

Glossar für die Webentwicklung No ratings yet.

The Motive Web Design Glossary – web communication design terminology and definitions | Motive Guides

We’ve compiled the Motive Web Design Glossary to help demystify web communication. Coverage ranges from issues of philosophy through to web design concepts, standards and technology.

Much like the medium, the glossary is a work in progress. If there’s a term we’ve overlooked, complete the Suggest a term form, and we’ll do our best to remedy the situation.

Suggest a term Internet terminology / proposed definitionInternet terminology / proposed definition Email address for notificiation when this term has been added (optional)

[via einfach-fuer-alle.de/]

Please rate this

Webdesign, wie es nicht sein sollte No ratings yet.

praegnanz.de: Dinge, die man einfach nicht mehr macht …

Schlechte Web-Ideen aufgelistet, mit vielen Kommentaren. Sehr schön.

Please rate this

noch mehr plugins für wp No ratings yet.

Unbezahlbare WordPress Plugins – Webdesign, Weblog und CMS – pixelgraphix

der Firma Pingmag werden vorgestellt und um weitere ergänzt.

Please rate this

Blogger Web Comments for Firefox No ratings yet.

Blogger Web Comments for Firefox

Blogger Web Comments for Firefox is an extension that makes it easy to see what bloggers are saying about a page you’re viewing in Firefox and even make your own blog post about it, all without leaving the page you’re on.

[siehe auch lernpfade]

Please rate this